Niederlande: Regierung unterstützt Cannabisforschung mit Millionensumme
Mittwoch der 25.11.20 um 08:00

Die niederländische Regierung investiert insgesamt 1,9 Millionen Euro in eine Studie, in der Forscher das optimale Verhältnis von THC:CBD für die Behandlung neuropathischer Schmerzen herausfinden wollen.

Das Geld ist Teil eines Forschungsfond

Kommentare (0)